News

Alle aktuellen Neuigkeiten und Themen auf einen Blick

Ulrike Maaß im Interview mit dem Weser Kurier

"Karate ist mein Leben - ich mache ja nichts anderes"

Ulrike Maaß hat im Interview mit dem Weser Kurier über ihre Karriere im Karate gesprochen.

Dabei blickt sie auf mehrere Jahrzehnte als aktive Kämpferin und als Trainerin zurück. Was sie über ihren Werdegang stolz und glücklich macht, verriet sie im Interview.

Ulrike Maaß als Referentin bei A-Lizenz Ausbildung Selbstverteidigung 2021

Ulrike Maaß nahm als Referentin des Deutschen Karate Verbandes am brandneuen Kombimodul SV Lizenz 4 Platin und A-Lizenzausbildung SV teil.

Gemeinsam mit Willm Wöllgens führte sie im November/Dezember die Teilnehmer durch Impulsvorträge in verschiedene theoretische Themengebiete ein. Darunter waren Inhalte wie Trainingslehre, Methodik, Didaktik, Organisation und Leitung gruppenspezifischer Veranstaltungen. Dabei erarbeiteten die Teilnehmer im Rahmen des Moduls umsetzbare Konzpte für die Arbeit in den Vereinen.

Teil der Ausbildung waren ebenfalls Praxiseinheiten über Trainingsaufbau, Probleme in der Trainingspraxis und Eskalationsstufen im Training.

Am Ende der Ausbildungswochen hatten alle Teilnehmer des A-Lizenz-Intensivmoduls die Prüfungen erfolgreich bestanden.

Podcast über Ulrike Maaß

Im Rahmen des Seminarfachs „Sport und Gesellschaft“ sprach Ulrike Maaß mit Schülerinnen und Schülern des Verdener Domgymnasiums über ihren Weg als Karateka. Das Thema: „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“.

Das Resultat ist ein aufschlussreicher Podcast, der Einblicke in ihre sportliche Biografie sowie der Rolle der Frau im Karate gewährt. Für das Projekt erhielt die Schülergruppe sogar den Förderpreis der Körber- Stiftung. Ihr könnt euch das Interview mit Ulrike Maaß in voller Länge auf der Webseite des Domgymnasiums anhören.

Hier geht es zum Interview.

"Solotraining für die Selbstverteidigung... geht das?"

In unseren kostenfreien Online-Seminaren hat Ulrike Maas (DKV-Referentin SV) schon mehrfach bewiesen, dass es geht.

Aber "Wie?"
Genau das zeigt Sie Euch auf ihrem YouTube-Kanal. Die Videos sind sowohl für Fortgeschrittene und SV-Trainer geeignet, als auch für Anfänger, die einfach mal in die Selbstverteidigung reinschnuppern möchten.

Das Feedback meiner Teilnehmer

Nach meinem Online-Kurs "Selbstverteidigung solo trainieren" habe ich am Samstag, den 13. Februar einige Rückmeldungen der 654 Teilnehmer erhalten.

Hier ein paar Beispiele:
"Mach bitte nochmal Training"
"Vielen Dank für die tollen Anregungen - super Training."

Worüber ich mich ganz besonders gefreut habe:
"Der DKV braucht mehr Frauen wie dich! :-)"

654 Teilnehmer und ein mega Feedback!

Unter dem Motto "Selbstverteidigung solo trainieren" wendete ich mich am Samstag, den 13. Februar (14.00 - 15.00 Uhr), an Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die eine grundsätzliche oder besondere Affinität zu der speziellen Variante der Karate-Kampfkunst haben. Inhalte der 60-Minuten-Einheit waren Bewegungen aus der Selbstverteidigung, das Anwenden von Karate-Techniken für die Selbstverteidigung und das Ganzkörper-Training.

Ich durfte mich über 654 Mitmachende freuen.

Wichtiger Hinweis für den Bushido Verden:

Unsere Trainingshalle (Nikolaischule) wird dieses Jahr renoviert!
Da wir notgedrungen auf andere Hallen ausweichen müssen, ist eine Planung weiterer Kurse in diesem Jahr nicht möglich.

Die bereits ausgeschriebenen Kurse finden statt!
Wir starten im Februar 2021 wieder voll durch und bitten unbedingt um Voranmeldungen, die Wartelisten sind bereits gut gefüllt.

Anmeldungen und Fragen bitte direkt an:
www.bushido-verden.de oder www.kurse-nach-maass.de

Für alle weiteren Kurse, Privatstunden und Berufsgruppen könnt ihr euch hier anmelden.

Kurse ab jetzt auch im Verein und für Mitglieder möglich!

Liebe Mitglieder, wie Ihr ja bestimmt alle wisst, gebe ich verschiedene Kurse in den Bereichen Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und biete Einzelcoachings zu speziellen Themen an. Mich erreichen immer mehr Anfragen, ob ich dies nicht auch im Verein und für die Mitglieder anbieten kann. Deswegen freue ich mich Euch bekannt zu geben, das dies ab jetzt möglich ist. Folgende Bereiche biete ich an:

Kinder / Jugendliche / Erwachsene

  • Einzelunterricht / Kleingruppen
  • Stärkung des Selbstbewusstsein
  • Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse

Karatetraining

  • Vorbereitung auf den nächsten Kyu
  • Wettkampftraining / Vorbereitung

Trotz Corona biete ich Kurse an!

Auch in schweren Zeiten möchte ich euch bei Seite stehen. Daher biete ich weiterhin Kurse online oder zu zweit im Freien an. Melde dich einfach bei mir und wir finden gemeinsam die beste Lösung für deinen Kurs.
Bleibt gesund!

Ulrike Maaß als Co-Moderatorin für den Deutschen Karate Verband

Am 8.März 2020 war ich als Co-Moderatorin für den Deutschen Karate Verband bei der Toyota Karate Bundesliga in Hamburg dabei. An der Seite des Profi Dirk Berscheidt von Sport1 lief es sehr gut, so dass ich am 27. September 2020 wieder als Co-Moderatorin in Berlin dabei sein darf!
Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen.

Ein weiterer großer Erfolg für Stanislav Littich!

Stanislav Littich konnte sich nochmals mit jungen 18 Jahren den Titel Deutscher Meister in der Leistungsklasse-84 kg ergattern. Ich bin wahnsinnig stolz!

Ulrike Maaß im Interview:

Gibt es einen Unterschied zwischen Männern und Frauen im Kampfsport?
Hier geht es zum Video

Stanislav Littich - ebenfalls Deutscher Meister im Kumite (U21 -84 kg )

Im Februar hat sich Stanislav Littich auf der Europameisterschaft auf den 5. Platz gebracht und im Mai ist er Deutscher Meister in der U21 -84 kg im Kumite geworden.

Jan Schoknecht - der neue Deutsche Meister im Kumite

Jan Schoknecht ist der neue Deutsche Meister im Kumite (Zweikampf) in der Kategorie Schüler U12 und +38 kg. Ich bin mega stolz über diese herausragende Leistung!

So werden Sie nicht zum Ziel!

Mit einem Artikel bin ich in der Womens Health gelandet. Ausgabe: November 2015 ab der Seite 115.

5 Sekunden können darüber entscheiden, ob Sie die Attacke eines Angreifers abwehren können oder ihr hilflos ausgeliefert sind. Zum Glück sind Sie als Frau bereits mit dem effektivsten aller Selbstverteidigungs-Tools ausgestattet: Ihrer Intuition. Wie Sie diese Gabe schulen und richtig einsetzen – und welche Techniken helfen, um den Angreifer in die Flucht zu schlagen.

Artikel Womens Health ansehen

Interview beim NDR1 Niedersachsen

Ich habe einen Beitrag zum Thema "Sport im Nordwesten - Karate in Verden" gegeben und wurde vor Ort beim Training mit meinen Schülern interviewt.